Beate Huber

Beate Huber - Wasserglasmethode®
  • Lehrerin
  • Practitioner Therapeut(in)
  • Therapeutin

Beate Huber, langjährige Grundschullehrerin mit vielfältigen Erfahrungen im Bereich Mathematik in allen Klassenstufen der Grundschule.

"Nachdem ich vor ca. fünf Jahren bei einigen Schülern meiner damaligen 2. Klasse massive Lücken im Mengenverständnis feststellte, geriet ich durch eine Freundin etwa zeitgleich an Informationen über die 'Wasserglasmethode'. Das Buch von Frau Schlotmann las ich wie einen Krimi in zwei Tagen. Meine Begeisterung ließ mich seitdem nicht mehr los, ich machte die Ausbildung bei Frau Schlotmann und legte im Sommer 2012 die Prüfung zum 'Practitioner' erfolgreich ab. Seitdem konnte ich privat und schulisch vielfältige Erfahrungen sammeln. An der Wasserglasmethode begeistert mich besonders, dass sie Spaß macht, den Kindern die Angst vor dem Fach Mathematik nimmt, weil man sehr oft herzlich lachen kann, und trotzdem die Lücken im Fundament des Mengenverständnisses erfolgreich geschlossen werden."

So finden Sie mich

Beate Huber
Langenweg 12
79761 Waldshut-Tiengen
Tel. 07751 5359
beatewt@aol.com